Aufnahme in die BFS

Formblätter zur Anmeldung

Wie melde ich mich zur Ausbildung als Assistent/in für Ernährung und Versorgung an?

Herzlich willkommen!
Unterricht in Speisenzubereitung
Papierschöpfen im Fach Gestalten
 

Voraussetzungen sind entweder ein Mittelschullabschluss (möglichst mit QA), der mittlerer Bildungsabschluss z.B.  der Realschule oder neun Vollzeitschuljahre, z.B. vom Gymnasium.

 

Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss haben die Wahl, ob sie in die erste Jahrgangsstufe der BFS oder sofort in die zweite Jahrgangsstufe eintreten. Bei Eintritt in die zweite Jahrgangsstufe verkürzt sich die Ausbildung von drei auf zwei Schuljahre. Wir beraten Sie gerne, persönlich oder auch telefonisch.


Bewerbung


Die Bewerbung kann schriftlich oder persönlich erfolgen; vorzulegen sind:

 

  • Bewerbungsschreiben mit Begründung, warum sich die Bewerberin/der Bewerber für die Ausbildung an der BFS Maria Stern bewirbt
  • Personalienblatt mit Lichtbild (Formblatt der Schule - Sie können es oben herunterladen.)
  • Antrag auf Aufnahme (Formblatt der Schule - SIe können es oben herunterladen.)
  • Beglaubigte Kopie des letzten Jahreszeugnisses (8.Klasse Mittelschule, 9.Klasse Realschule oder des M-Zweigs der Mittelschule, 9.oder 10.Klasse Gymnasium o.ä.)
  • Auch von der Wirtschaftsschule oder FOS ist ein Eintritt möglich.
  • Beglaubigte Kopie des Zwischenzeugnisses der derzeit besuchten Klasse 
  • Tabellarischer Lebenslauf (mit Angabe des Bekenntnisses und Unterschrift)


Anmeldung

Die Anmeldung zum kommenden Schljahr ist jederzeit möglich. Sie werden zu einem Vorstellungsgespräch mit der Schulleiterin eingeladen.


Unterkunft:


Wohnmöglichkeiten können im Sekretariat erfragt werden. Siehe auch unter "Unsere Schule" -  Link Wohnmöglichkeiten.

 

Stand: Oktober 2015