Spendenübergabe der BFS 3 an Schwester Claudiana vom Kloster Maria Stern Augsburg

Schüler/innen informieren Stern-Schwestern über ihre Teilnahme am Adventsbasar im Mutterhaus Maria Stern

Im Zuge des weihnachtlichen Vermarktungsprojektes luden wir Schwester Claudiana, die Organisatorin des Adventsmarktes, zu einem gemütlichen Kaffeekränzchen ein.

Zuerst haben sich die Schüler bei ihr bedankt, dass sie ein Teil des Marktes sein durften. Außerdem haben sie das eingenommene Geld überreicht. Bei Kaffee und Kuchen erzählte die Schwester über die Mission in Brasilien. Sie berichtete über zwei Schulen und über mehrere Sozialwerke. Die Schüler der BFS 3 haben sich gefreut, nun einen besseren Einblick zu haben, was mit ihrer Spende passiert. Besonders interessant waren die hautnahen Berichte von Schwester Benigna aus Brasilien, die als Überraschungsgast dabei war.

 Die anschließende Projekt-Präsentation diente als Resümee. Allen wurde nochmals bewusst, wie viel Arbeit sie in die Adventsstände gesteckt haben. Sowohl die Schüler/innen als auch die Lehrer und die Schwestern waren sich einig, dass das Projekt ein voller Erfolg war.
Marlene Zöttl (BFS 3)